0365/7732030 Gera

27.07.2009

Abrechnungszeitraum länger als 12 Monate wenn sinnvoll


Normalerweise darf der Abrechnungszeitraum für Betriebskosten 12 Monate nicht überschreiten (§ 556 Abs. 3 Satz 1 BGB). Der Bundesgerichtshof (BGH) hat jedoch in einem jetzt veröffentlichten Urteil eine Ausnahme definiert. Danach kann der Zeitraum von 12 Monaten überschritten werden, wenn dadurch ein neuer sinnvollerer Abrechnungsintervall herbeigeführt werden soll.
(Urteil des Bundesgerichtshofes vom 27.07.2011 Aktenzeichen VIII ZR 316/10)